Übergangswohnen für Frauen und Kinder | Familien

Der Frankfurter Verein ermöglicht geflüchteten Frauen und Kindern sowie Klientinnen der Frauenhäuser eine Übergangsunterkunft, bis sie in eigenen Wohnraum weitervermittelt werden können.

Die Vergabe der Plätze erfolgt in Kooperation mit dem Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt und dem Evangelischen Verein für Wohnraumhilfe.